Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Studieren mit Kind(ern)

Hier finden (werdende) studierende Eltern wichtige Informationen rund um Studium und Familie.

Studierende, die zudem einer Beschäftigung nachgehen, erhalten auf der Seite Arbeiten mit Kind(ern) ergänzende Auskünfte.

Allgemeine Informationen zum Studium mit Kind(ern)

Studium und Kinderbetreuung unter einen Hut zu bringen, ist keine leichte Aufgabe. Gesetzliche Bestimmungen und Serviceleistungen der Stadt Halle, des Studentenwerks und einer Vielzahl weiterer Träger unterstützen daher studierende Eltern bei dieser Herausfor­derung.

Informationen zu Unterstützungs- und Serviceleistungen der Stadt Halle sind hier zu finden: Informationen zu Geburt und Schwangerschaft    und Kinderbetreuung,    Übersicht zu Kinderbetreuungsangeboten durch das Elternportal    der Stadt Halle.

Das Studentenwerk Halle informiert auf seinen Seiten zu Studieren mit Kind   , genauso wie das Informationsportal der MLU Ich will wissen!   

Informationsbroschüre Studieren mit Kind

Broschüre Studieren mit Kind

Broschüre Studieren mit Kind

Die Broschüre „Studieren mit Kind   “ gibt alle wichtigen Informationen zum Studium mit Kind an der Martin-Luther-Universität.

Studieren mit Kind - Präsentation

Die Präsentation   , zur Informationsveranstaltung "Studieren mit Kind" des Büros der Gleichstellungsbeauftragten, des HIB- Halle, des Studentenwerkes Halle und des ALV, enthält Informationen zur Studienorganisation, zu Finanzierungsmöglichkeiten mit Kind, zum Arbeitskreis des Studierendenrates "Studieren mit Kind" und zu Beratungsmöglichkeiten

Arbeitskreis Studieren mit Kind des Studierendenrates

AK Studieren mit Kind

AK Studieren mit Kind

Der Arbeitskreis besteht aus engagierten Studierenden, die junge Eltern unterstützen und mit ihnen Erfahrungen austauschen. In den Räumen des AK Studieren mit Kind befindet sich die  Kinderinsel. Dies ermöglicht, Kinder in der Nähe des Uni-Platzes in Ruhe zu stillen oder zu wickeln oder es einfach etwas spielen zu lassen.

Wer Interesse hat oder sich informieren möchte, kann dies  sehr gerne tun. Der AK ist stetig bemüht, Wünsche und Anregungen  aufzunehmen und zusammen die Möglichkeiten für Verbesserungen  umzusetzen. Der Arbeitskreis "Studieren mit Kind" und das Familienbüro helfen gern weiter.

Aktuelle Informationen des Arbeitskreises Studieren mit Kind finden Sie auch unter: https://www.facebook.com/akstudierenmitkind   

Unter Kinderbetreuung bei Veranstaltungen finden Sie die Kontaktdaten zur Kinderinsel.


Studien- und Prüfungsorganisation

Im Referat 1.4 der Abteilung 1- Studium und Lehre der Martin-Luther-Universität finden Sie unter Anderem Studien- und Prüfungsordnungen.

Informationen zu Langzeitstudiengebühren für Studierende mit Kind(ern)

Bei der Pflege und Erziehung von Kindern besteht nach §112 Abs. 4 HSG LSA die Möglichkeit, die Gebührenpflicht für Langzeitstudiengebühren hinauszuschieben.
Außerdem erhält jeder einzelne Studierende eine Anhörung, sobald dieser  die Regelstudienzeit zu überschreiten droht. Im Rahmen dieser Anhörung  werden umfassende Informationen zum Hinausschieben der Gebührenpflicht  wegen der Pflege und Erziehung von Kindern erteilt.
Gern stehen wir Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Beurlaubung

Es gibt verschiedene Gründe ein Urlaubssemester in Anspruch zu nehmen. Das Referat 1.1 der Abteilung 1- Studium und Lehre informiert über die Beurlaubung: anerkannte Gründe sowie das Verfahren für die Erlangung des Urlaubssemesters, das Antragsformular und gesetzliche Regelungen.

Die Formulare finden sich auch unter Broschüren & Dokumente.

Studieren mit Kind im Ausland

Eine Übersicht zum Auslandsstudium bietet der DAAD   .  Eine besondere Herausforderung ist das Studieren mit Kind im Ausland   . Zur finanziellen Unterstützung gibt es das Stipendienprogramm "Auslandsstudium mit Kind   ".

Weitere Internetseiten

Die zwei unten angegebenen Seiten halten kompaktes Wissen rund um das Thema Studieren mit Kind bereit:

Bei Studis Online    gibt es eine ausführliche Auflistung zu den finanziellen Möglichkeiten, die euch als Eltern und Studenten zur Verfügung stehen und welche Formalien ihr benötigt.

Studentenkind    ist eine Internetseite mit vielen Informationen zu den verschiedenen Bereichen und Möglichkeiten eines Studiums mit Kind. Auch hier könnt ihr euch zu diesem Thema belesen.


Angebote vom Studentenwerk Halle

Detaillierte Informationen zu den Hilfen des Studentenwerks finden Sie in dem Dokument der Sozialberatung   .

Begrüßungsgeld für neugeborene Studierendenkinder

Das Studentenwerk Halle zahlt neugeborenen Kindern von Studierenden ein Begrüßungsgeld    in Höhe von 100€.  Voraussetzung dafür ist, dass der studierende Elternteil den Semesterbeitrag entrichtet hat. Der Antrag    ist innerhalb von sechs Monaten nach Geburt des Kindes zu stellen und dem Antrag ist die Kopie der Geburtsurkunde sowie eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung beizufügen.

Kostenfreier Kinderteller

Für die Kinder studentischer Eltern bietet das Studentwerk einen kostenfreien Kinderteller    in den Mensen an. Zur Beantragung ist das Antragsformular    auszufüllen und zusammen mit einer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung und einer Kopie der Geburtsurkunde einzureichen. Mit Erhalt eines Kindertellerausweises kann das Kind kostenfrei in jeder Mensa des Studentenwerks mitessen, sofern ein Elternteil des Kindes ein Mittagessen in Anspruch nimmt.

Freitischessen für Eltern

Für bedürftige Studierende gibt es die Möglichkeit für ein kostenloses Mittagessen    im Wert von 1,90€. Die Beantragung sollte persönlich erfolgen: neben dem ausgefüllten Antrag    bedarf es einer Immatrikulationsbescheinigung, Kontoauszügen, und gegebenfalls dem Mietvertrag und einem Nachweis über erreichte Studienfortschritte.

Kita Weinberg und Randzeitenbetreuung WeinbergKids

Über die Kita Weinberg des Studentenwerks und die Randzeitenbetreuung WeinbergKids informiert Unterstützungsangebote Vereinbarkeit.

Studienabschlussdarlehen und Buch- und Lernmittelbeihilfen

Unterstützungsangebote Vereinbarkeit listet unter finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten auch die Hilfen des Studentenwerks in Form von Studienabschlussdarlehen, Buch- und Lernmittelbeihilfen und Beihilfen auf.


Anlaufstellen

Anlaufstellen an der Martin-Luther-Universität finden Sie unter Universitäre AnsprechpartnerInnen.

Unter Unterstützungsangebote Vereinbarkeit finden Sie Informationen zu Leistungsansprüchen für Eltern.

Bei Allgemeine Informationen finden sich unter Anderem Listen über Still- und Krabbelgruppen, Schwangerenberatungsstellen und Informationen zu Elterngeld, ElterngeldPlus, etc.


Gesetzliche Regelungen

Mutterschutz

Elterngeld- und Elternzeit

Bundesausbildungsförderungsgesetz - BAföG

Grundsicherung für Arbeitsuchende


Auch interessant

Weitere Angebote und Informationen, die für Sie interessant sein könnten:

Zum Seitenanfang