Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Tagesordnung des Akademischen Senates

Mit dem Inkrafttreten des Hochschulgesetzes finden die Senatssitzungen hochschulöffentlich statt. Davon ausgenommen sind Personalangelegenheiten und Entscheidungen in Prüfungsangelegenheiten. Aus diesem Grund wird künftig die Tagesordnung in zwei Teilen abgehandelt, einem Teil A, der öffentlich und einem Teil B, der nichtöffentlich ist.

Vorschlag für die Tagesordnung des Akademischen Senates am 10. März 2004:

Beginn 14:00 Uhr

Sitzungsort: Hallischer Saal (Universitätsring 5, Tulpe)

Teil A (öffentlich)


1. Bestätigung der Tagesordnung


2. Protokollkontrolle


3.  Informationen des Rektorates


4.  Zielstruktur der Medizinischen Fakultät


5.  Denominationsänderung


6.  Ausschreibungen


7.  Einrichtung eines Aufbaustudienganges "Qualitative Bildungs- und Sozialforschung"


8.  Studien- und Prüfungsordnungen


9.  Ergänzungen zur Mittelaufteilung


10. Entwurf für den Doppelhaushalt 2005/2006


11. Verschiedenes


Teil B (nichtöffentlich)


12. Protokollkontrolle

13. Berufungen


14. Berufungskommissionen


15. Kuratorium des Allgemeinen Stiftungsfonds

16.  Verschiedenes

Zum Seitenanfang