Martin Luther University Halle-Wittenberg

Deutschland Stipendium: Bild Studium

Contact

Für Förderer: Katrin Rehschuh, Leiterin Stabsstelle Rektorat

phone: 0345 55 21002
fax: 0345 55 27075

Universitätsring 10
06108 Halle (Saale)

Für Studierende und Förderer: Yvonne Hellwig-Laich, Abteilung 1 Studium und Lehre, Referat 1.3

phone: 0345 55 21356
fax: 0345 55 27608

room 8
Barfüßer Straße 17
06108 Halle (Saale)

Further settings

Login for editors

The Germany Scholarship

Prof. Dr. Claudia Becker
Rector
(Foto: Maike Glöckner)

Prof. Dr. Claudia Becker Rector (Foto: Maike Glöckner)

Prof. Dr. Claudia Becker
Rector
(Foto: Maike Glöckner)

„Take advantage of this offer! Performance pays off! Promotion of excellence requires a strong community! Encourage yourself to strive for outstanding achievement through a scholarship!

Germany Scholarship

Germany Scholarship

Germany Scholarships were first introduced at German universities in Summer Semester 2011. Fifty percent of the scholarship is financed by the Federal Ministry of Education and Research, the other half by companies, foundations and private citizens.

Up to eight percent of all students (160,000) at German universities are to benefit nationwide from the Germany Scholarship, whereby the number of recipients is set to increase on a continuous basis.

As a general rule, students receive € 300 a month for two semesters or until no later than the end of their regular period of study. This financial aid does not depend on income levels and can be received in addition to BAföG aid.

This support helps young people improve their living and learning conditions. It promotes creative minds and contributes to combating the threat of skilled labour shortages.

Since 2011 a number of 1.210 scholarships have been awarded (see history). the current figures are as follows:

Funding PeriodNumber of scholarshipsNumber of applications
Winter Semester 2023/202498439

News

The next application phase for the winter semester 2024/2025 starts on April 15, 2024 and ends on May 16, 2024, 2 p.m.

Werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen eine studentische Hilfskraft ab April 2024. Bewerben Sie sich jetzt für einen interessanten und abwechslungsreichen Nebenjob an der Uni.

Für die Unterstützung bei der Vor-und Nachbereitung des Bewerbungs-und Auswahlverfahrens für das Deutschlandstipendium wird eine engagierte studentische Hilfskraft (m/w/d) ab April 2024 für insgesamt 8 Monate mit bis zu Ø 35 Stunden pro Monat

an der Martin-Luther-Universität im Referat 1.3 Wissenschaftliche Weiterbildung, Studiengebühren, Stipendien und Wahlen, gesucht.

Das sind Ihre abwechslungsreichen Aufgaben:

  • Annahme und Sichten der Bewerbungen auf Vollständigkeit
  • Erfassen der Bewerbungen im Stipendienverwaltungsprogramm
  • Telefonische und persönliche Annahme von Fragen der Studierenden
  • Mitwirkung bei der Organisation der Vergabeveranstaltung
  • Unterstützung beim Erstellen und Versenden von Zu- und Absagen
  • Zusammenarbeit mit den beteiligten Arbeitsbereichen der MLU

Das wünschen wir von Ihnen:

  • Sicherer Umgang mit den Office-Anwendungen insbesondere anwendungsbreite Excelkenntnisse
  • Erstellen von Serien-Emails mit Word
  • Erstellen von Präsentationen, Unterstützende Aufgaben bei den Vorbereitungen für die Auswahlkommission
  • Pflege des Social Media Portals zum Deutschlandstipendium
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksformen


Sie sollten flexibel einsetzbar sein (Montag bis Donnerstag durchschnittlich 7 Stunden pro Woche), sorgfältig arbeiten können, sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, Serviceorientiertheit, Freude und Engagement für die Arbeit mitbringen. Es erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem offenen Team. Der Arbeitsort ist günstig in der Innenstadt gelegen und sehr gut mit dem ÖPNV, per Rad und zu Fuß erreichbar.

Die monatliche Arbeitszeit kann nach Vereinbarung auch vermindert werden. Eine erneute Beschäftigung für die folgenden Jahre wäre grundsätzlich möglich und erwünscht. Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 3 TV-L.

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens zum 29. Februar 2024 per E-Mail mit einem aussagekräftigen Lebenslauf, Motivationsschreiben, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. Zeugnissen in einer PDF-Datei. Bei Fragen zum Jobangebot wenden Sie sich gerne an Frau Yvonne Hellwig-Laich , Telefon 0345-55 21356

[ more ... ]

Information for sponsors of the Deutschlandstipendium and students

"Einfach machen" and "Ein ungleiches Team": Two new image films present successful Germany Fellowship tandems

We have published two new videos on the Deutschlandstipendium. The three-minute clips show examples of the win-win situations that can result from teamwork between sponsors and recipients.

The clips are also available on the university's YouTube channel.


Newsarchiv

Im Newsarchiv finden Sie weitere Beiträge, Fotos, Berichte über vergangene Veranstaltungen, Stipendiatinnen und Stipendiaten im Porträt, Förder*innen und mehr.

[ more ... ]

News archive

Up